Mobirise

Entstauber

Hochleistungs-Entstaubungsanlagen in modulare Bauweise, mit integriertem oder separatem Radialventilator, für alle anfallenden Feinstäube in der Produktion 

Einsatzgebiete

>  Entstaubungsanlagen
>  Hochvacuum-Anlagen
>  Be- und Entlüftungsanlagen
>  Dezentral
>  Zentral

Spezifikationen

>  Schweißrauch
>  Keramikstaub
>  Guss Feinstaub
>  Kunststoff
>  Metallurgische Feinstäube
>  ATEX-Ausführung

Anlagenbeispiele

Hier findes Sie einige implementierte Anlagen unserer Kunden. 

Anlagenbeschreibung:

Schlauchfilter-Absaug-Filter-Anlage für ZINK- und Bleibäder in der Stahl-Industrie mit stetiger Precoatierung.

Die Anlage ist besonders schallgedämmt ausgeführt.

Volumenstrom:
- 20.000 m³/h 

Anlagenbeschreibung:

Patronen-Absaug-Filter-Anlage für Keramikstäube in der Keramik-Industrie mit Austragsschleuse.

Die Anlage ist besonders schallgedämmt ausgeführt.

Volumenstrom:
- 20.000 m³/h 

Anlagenbeschreibung:

Patronen-Absaug-Filter-Anlage für Glasierstäube in der Keramik-Industrie mit separatem, mechanischem Vorabscheider-System.



Volumenstrom:
- 20.000 m³/h 

Anlagenbeschreibung:

Patronen-Absaug-Filter-Anlage für Schleif- und Prüfstationen mit Guß-Feinstaub in der Gießerei-Industrie.

Die Anlage ist besonders schallgedämmt ausgeführt.


Volumenstrom:
- 7.500 m³/h 

Anlagenbeschreibung:

Patronen-Absaug-Filter-Anlage für Stearat-Feinstäube in der Reifen-Industrie in ATEX-Ausführung.

Die Anlage verfügt über einen konstruktiven Explosionsschutz, mit zugelassenem Entlastungs-ventil.

Volumenstrom:
- 4.500 m³/h 

Anlagenbeschreibung:

Patronen-Absaug-Filter-Anlage für Bremsbelag-Feinstäube in der Automobil-Industrie mit Aktivkohle-Nachfilter.

Die Anlage verfügt über eine SOMMER-/WINTER-Umschaltung.


Volumenstrom:
- 5.000 m³/h 

Logo

Kontaktdaten

TECTRA Umwelttechnik GmbH
Binshofstraße 6
66740 Saarlouis

Tel. (06831) 51637-00
Fax. (06831) 51637-01
E-Mail: info@tectraumwelt.de

Mo. bis Do. 8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung